Gründer und Cheftrainer des JKA Karate-Dojos “Sochin” ist Sensei Ekkehard Schleis, 5. Dan. Er ist Jahrgang 1950 und begann 1972 mit dem Karate-Training. Er kämpfte mehrere Jahre in der Deutschen Karate-Nationalmannschaft, wurde später zum Trainer der Nationalmannschaft von Tschechien berufen und hatte dieses Amt mehr als fünf Jahre lang inne. Neben seiner Tätigkeit im Dojo Sochin ist er Trainer im DJKB-Bundesstützpunkt Rhein-Main-Neckar.

Sensei Ekkehard Schleis

ES-A1

Sensei Ekkehard Schleis, 5. Dan JKA, bei der Kata “Sochin.”

.

Die Co-Trainer im JKA Karate-Dojo Sochin


.Cotrainer 1

Cotrainer 1b

 

Weiter>